Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS AH
 
Mädchen
U15-Mä
U11-Mä
 
A-Junioren
A1
A2
B-Junioren
U17-1
U17-2
U17-3
C-Junioren
U15-1
U14-1
U15-2
U14-2
D-Junioren
U13-1
U12-1
U13-2
U12-2
E-Junioren
U11-1
U11-2
U11-3
U10-1
U10-2
F-Junioren
U9-1
U9-2
U8-1
U8-2
U8-3
Minis
U7-1
U7-2
U6-1
Sponsoren
BASF Coatings AG Hauptsponsor - Partner der Fußballabteilung des TuS Hiltrup
 
Jungenblut - Ihr Bauspezialist - Maler und Gerüstbau
 
La Romantica
 
Gorilla Bar Drinks Music Events
 
A&S Kopiersysteme GmbH
 
Draht Lauen Drahterzeugnisse
 
Team Escape Der original Escaperoom
 
Heimspiel online
 
  kontakte  Impressum admin
Anfahrt TuS Hiltrup

[Geschäftsstelle]
[Interaktive Karte]
[Wegbeschreibung] [Bilder] [Fußballplätze] [Homepage]

Adresse

TuS Hiltrup 1930 e.V., Fußballabteilung
Osttor 85
48165 Münster
Postfach 48 03 25

Telefon des TuS-Büro im Clubhaus an der Glasuritarena: 02501 - 16226.
Telefon der TuS-Geschäftsstelle: 02501 - 8888.

Interaktive Karte

[nach oben]

Wegbeschreibung zur Glasuritarena in Hiltrup-Ost (Osttorstadion)

  1. Aus Richtung Greven von der A1 kommend
    Die Autobahn A1 in Richtung Münster/Dortmund fahren bis zum Autobahnkreuz Münster-Süd. Dort abfahren auf die Autobahn A43 in Richtung Münster. Die Autobahn an der ersten Ausfahrt Richtung Bielefeld B51 verlassen und sich in die rechte Spur einordnen. Hier wiederum die B51 an der ersten Ausfahrt verlassen in Richtung Hiltrup. Von hier an immer gerade aus bis nach Hiltrup. In Hiltrup liegt an einer größeren Kreuzung rechts eine ORLEN-Tankstelle. An dieser Kreuzung links abbiegen auf die Marktallee. Diese Straße immer geradeaus fahren. Nach ca. 2 km folgt eine große Kanalbrücke. Über diese hinweg fahren. Nach ca. 1 km liegt die Glasuritarena auf der linken Seite.
  2. Aus Richtung Dortmund von der A1 kommend
    Die Autobahn A1 in Richtung Münster/Bremen fahren bis zur Abfahrt Ascheberg. Dort abfahren in Richtung Hamm/Drensteinfurt auf die B58. An der ersten, großen Kreuzung links abfahren auf die B54 in Richtung Münster/Rinkerode. Ab der Kreuzung ca. 8-10 km geradeaus fahren. Dann kommen zwei Kanalbrücken. Über beide Brücken hinweg fahren. In Hiltrup liegt an einer größeren Kreuzung links eine ORLEN-Tankstelle. An dieser Kreuzung rechts abbiegen auf die Marktallee. Diese Straße immer geradeaus fahren. Nach ca. 2 km folgt eine weitere große Kanalbrücke. Über diese hinweg fahren. Nach ca. 1 km liegt die Glasuritarena auf der linken Seite.
  3. Aus Richtung Recklinghausen/Dülmen von der A43 kommend
    Die Autobahn A43 in Richtung Münster fahren. Die Autobahn in Münster an der Ausfahrt Richtung Bielefeld B51 verlassen und sich in die rechte Spur einordnen. Hier wiederum die B51 an der ersten Ausfahrt verlassen in Richtung Hiltrup. Von hier an immer geradeaus bis nach Hiltrup. In Hiltrup liegt an einer größeren Kreuzung rechts eine ORLEN-Tankstelle. An dieser Kreuzung links abbiegen auf die Marktallee. Diese Straße immer geradeaus fahren. Nach ca. 2 km folgt eine große Kanalbrücke. Über diese hinweg fahren. Nach ca. 1 km liegt die Glasuritarena auf der linken Seite.
  4. Aus Richtung Warendorf von der B51 kommend
    Die Bundesstraße B51 in Richtung Münster fahren. An der Ausfahrt Hiltrup die B51 verlassen und links abbiegen Richtung Hiltrup. Von hier an immer geradeaus bis nach Hiltrup. In Hiltrup liegt an einer größeren Kreuzung rechts eine ORLEN-Tankstelle. dieser Kreuzung links abbiegen auf die Marktallee. Diese Straße immer geradeaus fahren. Nach ca. 2 km folgt eine große Kanalbrücke. Über diese hinweg fahren. Nach ca. 1 km liegt die Glasuritarena auf der linken Seite.
  5. Aus Richtung Hamm von der B58 kommend
    Die Bundesstraße B58 in Richtung Drensteinfurt/ Lüdinghausen fahren. An Drensteinfurt vorbei fahren und an der nächsten großen Kreuzung rechts abbiegen auf die B54 Richtung Münster/Rinkerode. Ab der Kreuzung ca. 8-10 km geradeaus fahren. Dann kommen zwei Kanalbrücken. Über beide Brücken hinweg fahren. In Hiltrup liegt an einer größeren Kreuzung links eine ORLEN-Tankstelle. An dieser Kreuzung rechts abbiegen auf die Marktallee. Diese Straße immer geradeaus fahren. Nach ca. 2 km folgt eine weitere große Kanalbrücke. Über diese hinweg fahren. Nach ca. 1 km liegt die Glasuritarena auf der linken Seite.

Karte zum Kunstrasenplatz in Hiltrup-Süd:

[nach oben]
[Bilder] [Fußballplätze]