Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS 4
TuS 5
TuS AH
TuS Damen
 
Mädchen
U15-Mä
U13-Mä
U13-2-Mä
U11-Mä
 
A-Junioren
A1
B-Junioren
B1
B2
C-Junioren
C1
C2
C3
D-Junioren
D1
D2
D3
D4
D5
E-Junioren
U11
U11-2
U10
U10-2
U11-3
F-Junioren
U9
U9-2
U8
U8-2
U9-3
Minis
U7
U7-2
U7-3
U6
Ballgewöhnung
Sponsoren
Anton Warzecha      PK Projekt-Kompakt - PK Projekt-Kompakt GmbH, Ingenieur-Dienstleistungen
 
Autohaus  Ahlers Fiat und Alfa Romeo - Mehrmarken Service für FIAT und ALFA ROMEO
 
BASF Coatings AG Hauptsponsor - Partner der Fußballabteilung des TuS Hiltrup
 
Jungenblut - Ihr Bauspezialist - Maler und Gerüstbau
 
La Romantica
 
Sparkasse Münsterland Ost - Sparkasse Hiltrup
 
Draht Lauen Drahterzeugnisse
 
Heimspiel online
 
  aktuell  Impressum admin
TuS Hiltrup Fußball 2007/2008 Druckansicht
Infos
Tag des Mädchenfußballs
mehr (05.06.2008)
TuS Aktuell Nr.14 (25.05.08, 4,1 MB) Magazin zum Download
mehr (25.05.2008)
Anmeldung für TuS Familientag am 22. Mai
(ab, 14.05.2008)
Delegiertenversammlung des TuS Hiltrup am 13. März 2008
(ab, 26.02.2008)
Vorwort

Fußballabteilung gibt sich neue Vorstandsstruktur

mehr...Liebe TuS` lerinnen und TuS` ler, liebe Leserinnen und Leser,
unsere Abteilung hat sich binnen weniger Jahre in der Mitgliederzahl drastisch nach oben entwickelt, die 1. Mannschaft konnte Aufstieg um Aufstieg – bis hin zur Westfalenliga – erreichen. Da ist eine organisatorische Anpassung dringend von Nöten. Die vielen anfallenden Aufgaben im Bereich Organisation und Tagesgeschäft waren auf zu wenige Köpfe verteilt. Darauf hin machten sich erfreulicher Weise einige jüngere TuS'ler auf den Weg, mehr (24.05.2008)
News
Es werden nur die letzten 20 Artikel angezeigt. Bitte klicken Sie hier, um alle 236 Artikel anzuzeigen.

Im zweiten Anlauf standen die Pokalsieger fest

mehr...Boule: Am Dienstag, 17.06.2008, wurden die Halbfinale fortgesetzt und das Finale nachgeholt. Die Sieger der beiden Halbfinale traten dann in einem Zweisatzmatch im Finale gegeneinander an. Da beide Teams ein Spiel gewannen, mussten die mehr erzielten Punkte über die Platzierung entscheiden. Mit 24:18 wurden Ingeborg Hornung, Christa Rümenapp und Detlef Rümenapp die diesjährigen Sieger um den Richters-Pokal. Der Sponsor...mehr (19.06.2008)

Lars Anfang hängt ein Jahr dran

MÜNSTER Tiefes Durchatmen beim TuS Hiltrup nach dem positiven Ende einer Hängepartie. Torjäger Lars Anfang verlängert beim Westfalenligisten seinen Vertrag um ein Jahr - mit einem besonderen Auftrag im Gepäck.
Er soll die vielen jungen...mehr (17.06.2008)

Regen sorgte für Blitz-Finalspiele vom Neun-Meter-Punkt

HILTRUP Improvisieren hieß es für die Organisatoren des Mädchen-Fußball-Tags am Samstag. Der große Regen sorgte dafür, dass nachmittags einige Spiele gestrichen werden mussten. Dennoch gab es erste und zweite Sieger: Neun-Meter-Schießen...mehr (17.06.2008)

Futsal Team auf Platz 5

Die Futsal-Mannschaft vom TuS Hiltrup hat am vergangenen Sonntag, 15. Juni, erstmals internationale Luft geschnuppert. Beim 2. Euregio Futsal Cup im niederländischen Denekamp reichte es am Ende immerhin zu Platz fünf. Bei der zweiten...mehr (17.06.2008)

Boule-Finalspiele fielen ins Wasser

mehr...Am 14.06.2008 nahmen 30 Mitglieder der TuS-Boule-Gruppe aktiv am internen Turnier um den Richters-Pokal teil. Die Vorrunde stand wettermäßig noch unter einem recht günstigen Stern, so dass sich spannende Spiele um die ersten beiden Plätze in den Vorrundengruppen entwickelten. Dann jedoch war Petrus kein Hiltruper mehr. Er öffnete die Schleusentore zu einem Wolkenbruch und die Halbfinalspiele mussten abgebrochen...mehr (15.06.2008)

Vier Ex-Oberligisten sind neue TuS-Gegner

Mit vier ehemaligen Oberliga-Fußballvereinen hat es der TuS Hiltrup künftig zu tun. Die Premieren-Saison in der neuen Westfalenliga, der sechsten Ebene, verbringt der Großklub aus Münsters Süden „in einer richtig guten, aber auch richtig...mehr (14.06.2008)

Vier Ex-Oberligisten sind neue TuS-Gegner

Mit vier ehemaligen Oberliga-Fußballvereinen hat es der TuS Hiltrup künftig zu tun. Die Premieren-Saison in der neuen Westfalenliga, der sechsten Ebene, verbringt der Großklub aus Münsters Süden „in einer richtig guten, aber auch richtig...mehr (14.06.2008)

Fußball: Die Münsterland-Klasse

RHEINE "Die Verbandsliga - das ist doch eine Schweine-Liga." Ein Fan-Spruch, der die Attraktivität der lange Zeit als Ostwestfalen-Liga bezeichnete Spielklasse ausdrückt. Doch die Verhältnisse haben sich geändert.
Die Verbandsliga ist seit...mehr (14.06.2008)

Südstädter im Umbruch

-hg- Münster. Auch Michael Evelt wartet schon gespannt auf die mannschaftliche Bestückung der neuen Westfalenliga. Wobei der Trainer des TuS Hiltrup angesichts zahlreicher fester Größen schon eines zu sagen vermag: „Die Westfalenliga wird...mehr (11.06.2008)

"Spielen besser als Männer"

HILTRUP Mädchenfußball boomt. Startete der TuS-Hiltrup im Jahr 2000 mit elf Kickerinnen, so sind es jetzt über 80 in künftig fünf Mannschaften. Tendenz steigend.
So findet denn auch am Samstag (14. Juni) nicht ohne Grund in der...mehr (11.06.2008)

C1 steigt in die Bezirksliga auf

mehr...Super C1! Durch 2 Tore von Kevin Stoever konnte die C1 im letzten Meisterschaftsspiel Tabellenführer Preußen Münster U14 noch vom Thron stoßen. Damit spielt die C1 in der nächsten Saison genau wie die B1 in der Bezirksliga. Es war ein dramatisches Spiel, in dem der SC Preußen zunächst mit 1:0 in Führung gehen konnte. Vor den Augen vieler mitgereister Hiltruper Fans gaben die TuS'ler jedoch nicht auf. Nach einer...mehr (08.06.2008)

Gnadenlos gute Seele

HILTRUP Mit verschmitzten Lausbubenaugen blickt Franz Peretzke aufs grüne Spielfeld der Glasurit-Arena. Die Abteilung Fußball ist die Heimat des TuS-Urgesteins. Schnell eine Holzbank im Schatten gesucht und schon blickt der heute 81-Jährige...mehr (04.06.2008)

B1 macht Aufstieg perfekt

mehr...Einen Spieltag vor Saisonende konnte die B1 den Aufstieg in die Bezirksliga realisieren. Durch den überzeugenden Sieg gegen Germania Mauritz wurde der 5 Punkte Abstand zum drittplatzierten Mecklenbeck gewahrt. Auch der Tabellenzweite Greven hat sich durch einen Sieg den Platz in der Bezirksliga gesichert.
Bereits früh stellte das Team von Trainer Carsten Winkler die Weichen auf Sieg. Nach einem Kopfball von Daniel Ziegner in der 2. Minute und einer Flanke von Kapitän Patrick Gockel, die zum Torschuss geriet, erzielten Andrej Mihajlenko und Manuel Weste den beruhigenden 4:0 Halbzeitstand.
Nach der Halbzeitpause mehr (01.06.2008)

Tuja-Cup: Die Gruppen stehen schon

Noch ist die Fußball-Saison nicht ganz zu Ende – von der EM mal ganz zu schweigen. Doch nach der Saison ist zwischen den Saisons. Und das ist in Münster traditionell die Zeit der Vorbereitungsturniere.
Bereits zum 13. Mal findet vom 26. Juli...mehr (29.05.2008)

Stosberg kickt mit Sasha und Elvis Eifel

MÜNSTER Erst war da jede Menge Frust. Wegen beruflicher Verpflichtungen musste Torsten Stosberg die Mannschaftsfahrt des TuS Hiltrup nach Mallorca aus seinem Terminplan streichen.
Dann aber gab es urplötzlich Balsam auf die Wunden. Denn...mehr (29.05.2008)

Das Ende des Glücksfalls

MÜNSTER Als Wilken Harf in der 87. Minute der Partie gegen Davensberg die Kapitänsbinde abstreifte und an Sven Kleine-Wilke weitergab, brandete Applaus für den scheidenden Spielführer auf. In dieser Sekunde wurde jedem bewusst, dass der TuS...mehr (27.05.2008)

BASF Coatings öffnet ihre Tore

Münster. Unter dem Motto Farbe macht Freu(n)de findet in diesem Jahr ein Tag der offenen Tür bei BASF Coatings in Münster-Hiltrup statt. Am 6. September zwischen 10 und 17 Uhr öffnet das Unternehmen seine Tore, um den Gästen neben einem...mehr (26.05.2008)

TuS feiert nach dem 4:1 eine starke Saison

Durch einen 4:1-Heimerfolg gegen SV Davaria Davensberg im letzten Spiel haben die Verbandsliga-Fußballer des TuS Hiltrup eine erfolgreiche Saison mit drei Punkten gekrönt. Trainer Michael Evelt wünschte sich im Vorfeld einen schönen Rahmen...mehr (25.05.2008)

Münsters jüngste Meister kommen vom TuS Hiltrup

mehr...Man hätte drauf wetten können - das erste Tor entscheidet. Wahrscheinlich hätte kaum einer in Coerde dagegen gesetzt. Tatsächlich und nicht zufällig gewannen die D-Juniorenfußballer des TuS Hiltrup das Endspiel um die Kreismeisterschaft mit 1:0 (0:0) gegen den SC Münster 08, der zwar in der Halle, aber draußen in der Meisterrunde den TuS schon nicht packen konnte.

Vielleicht wird`s ja im Pokal was. Da nämlich...mehr (25.05.2008)

Ein Fest für den Teamgeist

HILTRUP Es ist ein Fest, das die große Fußballfamilie des TuS Hiltrup noch enger zusammenschweißen soll. Und so gibt es - bei allem sportlichen Ehrgeiz, den die Kicker während der Turniere an den Tag legen - keine Sieger und Besiegten: Alle,...mehr (24.05.2008)

1819 Seitenaufrufe seit dem 22.03.2015

 


TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2020
- Impressum - Datenschutz