Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS AH
 
Mädchen
U15-Mä
U11-Mä
 
A-Junioren
A1
A2
B-Junioren
U17-1
U17-2
U17-3
C-Junioren
U15-1
U14-1
U15-2
U14-2
D-Junioren
U13-1
U12-1
U13-2
U12-2
E-Junioren
U11-1
U11-2
U11-3
U10-1
U10-2
F-Junioren
U9-1
U9-2
U8-1
U8-2
U8-3
Minis
U7-1
U7-2
U6-1
Sponsoren
Sparkasse Münsterland Ost - Sparkasse Hiltrup
 
Jungenblut - Ihr Bauspezialist - Maler und Gerüstbau
 
Team Escape Der original Escaperoom
 
Container Jochum Mietcontainer
 
Gorilla Bar Drinks Music Events
 
Autohaus  Ahlers Fiat und Alfa Romeo - Mehrmarken Service für FIAT und ALFA ROMEO
 
La Romantica
 
La Strada Ristorante
 
  willkommen  Impressum admin
Turnierdetails Druckansicht
(Ha) U11-1: 02.03.2019: U11-1: Hallenturnier SG Telgte
(Letzte Änderung: 09.03.2019, 19:25 Uhr)
(Ha) U11-1: 02.03.2019: U11-1: Hallenturnier SG Telgte
................ 1. Platz
Vorrunde
...TuS Hiltrup U11-1 - VfL Senden.....2:1
...TuS Hiltrup U11-1 - FC Gievenbeck.....1:0
...TuS Hiltrup U11-1 - Warendorfer SU.....4:1
Zwischenrunde
...TuS Hiltrup U11-1 - BW Beelen.....3:0
...TuS Hiltrup U11-1 - SC Greven 09.....4:2
Finale
...TuS Hiltrup U11-1 - SC Münster 08.....3:1
 

U11-1: E1 gewinnt 16. Telgter Hallenmasters

mehr...

Am Samstag hatte die SG Telgte kurz vor Beginn der Rückrunde noch einmal zwölf Mannschaften zu einem Hallenmasters Turnier eingeladen, um um den Kleine Helden Pokal zu spielen. Die Teams wurden in drei Vorrundengruppen eingeteilt.

Los ging es in der ersten Gruppenphase für die Hiltruper E1 gegen den VfL Senden, der TuS ging schnell mit 1:0 in Führung, die Sendener konnten aber zeitnah für den Ausgleich sorgen. Am Ende entschied der TuS das Spiel mit 2:1 für sich. Der nächste Gegner war dann die E1 des FC Gievenbeck, ein ausgeglichenes Spiel, in dem unsere Spieler aber die stärkeren Nerven bewiesen und die Gievenbecker mit 1:0 besiegten. Die letzte Begegnung der Vorrunde ging dann gegen die Warendorfer SU, welche kurz nach Anpfiff mit 1:0 in Führung gehen konnten. Davon unbeeindruckt erzielte der TuS noch vier schöne Tore und konnte mit dem 4:1 den Gruppensieg sichern.

Für die Zwischenrunde wurden dann die Gruppenzweiten den Gruppenersten zugelost. Die Hiltruper trafen hier auf BW Beelen und SC Greven 09. Die erste Partie entschied der TuS mit 3:0 für sich und auch im zweiten Zwischenrundenspiel konnte unsere E1 das Spiel mit 4:2 für sich entscheiden und stand damit im Finale des Turniers.

Der Finalgegner war mit der E1 von Münster 08 kein unbekannter Gegner und sicherlich auch im heutigen Turnier eine der spielstärksten Mannschaften. Die Hiltruper konnten schnell mit 1:0 in Führung gehen, kassierten aber ebenso schnell den Ausgleichstreffer. Jetzt hieß es erneut die Nerven bewahren und das im Training Eingeübte in die Spielpraxis umzusetzten. So konnten die Zuschauer noch zwei weitere schöne Tore des amtierenden münsteraner E-Jugendstadtmeisters sehen, welcher sich mit dem 3:1 Endstand den Turniersieg sicherte.

Mit dem Sieg zeigte der TuS nicht nur erneut eine tolle Mannschaftsleistung, sondern stellte mit Ammar Maloku auch den Spieler mit den meisten Toren des Turniers.
 


TuS Hiltrup gewinnt U 11-Hallenmasters der SG Telgte

Telgte - Die Zuschauer in der gut gefüllten Dreifachhalle am Schulzentrum sahen ein spannendes und sehr faires U 11-Hallenmasters der SG Telgte. Im Finale besiegte der TuS Hiltrup den SC Münster 08. Die beiden heimischen Teams reihten sich weiter hinten ein... [Weiterlesen bei WN Telgte]


(seb / ab, 03.03.2019)
[Zurück]

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2020
- Impressum - Datenschutz