Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS AH
 
Mädchen
U15-Mä
U11-Mä
 
A-Junioren
A1
A2
B-Junioren
U17-1
U17-2
U17-3
C-Junioren
U15-1
U14-1
U15-2
U14-2
D-Junioren
U13-1
U12-1
U13-2
U12-2
E-Junioren
U11-1
U11-2
U11-3
U10-1
U10-2
F-Junioren
U9-1
U9-2
U8-1
U8-2
U8-3
Minis
U7-1
U7-2
U6-1
Sponsoren
Heimspiel online
 
Sparkasse Münsterland Ost - Sparkasse Hiltrup
 
La Strada Ristorante
 
Team Escape Der original Escaperoom
 
La Romantica
 
Anton Warzecha      PK Projekt-Kompakt - PK Projekt-Kompakt GmbH, Ingenieur-Dienstleistungen
 
Gorilla Bar Drinks Music Events
 
Autohaus  Ahlers Fiat und Alfa Romeo - Mehrmarken Service für FIAT und ALFA ROMEO
 
  willkommen  Impressum admin
Turnierdetails Druckansicht
(Tu) U8-1: 28.06.2019: U8-1: Turnier DJK Greven
(Letzte Änderung: 13.07.2019, 10:01 Uhr)
(Tu) U8-1: 28.06.2019: U8-1: Turnier DJK Greven
................ 28.6. bis 30.6.19, Zusage erhalten
Vorrunde
...TuS Hiltrup U8-1 - VfL Mark U8-1.....4:0
................ Tore : 2x Michel, Aitech, Lasse
...TuS Hiltrup U8-1 - BW Papenburg U8-1.....2:1
................ Tore : Michel, Dean
...TuS Hiltrup U8-1 - Borussia Emsdetten U8-1.....4:0
................ Tore : Arno, Michel, Rocco, Anton
...TuS Hiltrup U8-1 - SV Wanne U8-1.....5:0
................ Tore : 2x Vincent, 2x Arno, Lasse
...TuS Hiltrup U8-1 - Marathon Münster U8-1.....5:0
................ Tore : 2x Dean, Lasse, Vincent, Michel
Viertelfinale
...TuS Hiltrup U8-1 - SV Leithe U8-1.....4:0
................ Tore : 2x Arno, Dean, Eigentor
Halbfinale
...TuS Hiltrup U8-1 - Borussia Emsdetten U8-1.....0:0
................ 2 : 0 nach 7m-Schießen Tore : Arno, Michel
Finale
...TuS Hiltrup U8-1 - BW Papenburg U8-1.....3:0
................ Tore : Michel, Lasse, Arno
 

U8-1 Tornado fegt durch Greven

mehr...

Am Samstag, den 29.6. und Sonntag, den 30.06. waren unsere Jungs beim DJK Greven zum zweitägigen Turnier angereist. Das Stadion Emsaue war Austragungsort des 25. Sommerturniers.

Pünktlich um 9:30 Uhr ging es in die erste Begegnung gegen den VfL Mark. Das 4:0 sagt schon alles. Es wurde sofort Druck aufgebaut und gegnerische Handlungen somit erst gar nicht zugelassen.

In der 2. Partie sah es dann ein wenig anders aus. Der BW Papenburg, ein bis dahin nicht bekannter Gegner, hielt stark dagegen. Trotzdem konnten es die TuSler für sich mit einem 2:1 entscheiden.

Drittes, viertes und fünftes Spiel der Vorrunde ließen dann unsere Kicker nichts mehr anbrennen. Sie fegten wie ein Tornado die Gegner von Borussia Emsdetten, SV Wanne und  DJK Marathon Münster eindrucksvoll mit 4:0, 5:0 und noch einem 5:0 vom Platz.

Sichtlich zufrieden mit der Leistung ging es dann am Sonntag ins Viertelfinale gegen den SV Leithe. Wie schon am Vortag wurde konsequent nach vorne gespielt und mit eimen 4:0 entschieden.

Halbfinale. Jetzt wollte man es wissen. Nur noch diesen Gegner verarbeiten und dann stünde man im Finale. Ein reges hin und her auf dem Platz und jeder der Beiden schenkte keinem etwas. Letztendlich endete diese Partie mit einem 0:0. 7-Meter Schießen war nun angesagt. Im Trainerteam hatte man sich zuvor zu den Torschützen und dem Torwart beraten. 2 Treffer unsererseits und ein gehaltenes Tor von Vincent, ließen den Traum vom Finale weiterleben.

Als Finalgegner wurde der BW Papenburg ermittelt. Dieser war schon in der Vorrunde recht stark entgegen getreten. Der sympatische Trainer dieser Mannschaft, schwor auf Sieg, als Remi für das Vorrundenspiel. Gute 7 Minuten waren schon gespielt und keiner hat getroffen, bis dann Michel zum 1:0 den Knoten zum platzen brachte. Ein weiteres von Lasse und Arno ließ dann die Begegnung mit 3:0 enden. Geschafft. Finale gewonnen.

Zur Siegerehrung waren dann alle Mannschaften in das große Stadion gekommen und es wurden Pokale, Medalien und Bälle überreicht. Ein schönes Turnier, super Wetter und überragende Leistung der Jungs. Was will man mehr !


(dsm / ab, 02.07.2019)
[Zurück]

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2020
- Impressum - Datenschutz