Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS AH
 
Mädchen
U15-Mä
U11-Mä
 
A-Junioren
A1
A2
B-Junioren
U17-1
U17-2
U17-3
C-Junioren
U15-1
U14-1
U15-2
U14-2
D-Junioren
U13-1
U12-1
U13-2
U12-2
E-Junioren
U11-1
U11-2
U11-3
U10-1
U10-2
F-Junioren
U9-1
U9-2
U8-1
U8-2
U8-3
Minis
U7-1
U7-2
U6-1
Sponsoren
Team Escape Der original Escaperoom
 
BASF Coatings AG Hauptsponsor - Partner der Fußballabteilung des TuS Hiltrup
 
La Romantica
 
Container Jochum Mietcontainer
 
Autohaus  Ahlers Fiat und Alfa Romeo - Mehrmarken Service für FIAT und ALFA ROMEO
 
Anton Warzecha      PK Projekt-Kompakt - PK Projekt-Kompakt GmbH, Ingenieur-Dienstleistungen
 
A&S Kopiersysteme GmbH
 
Draht Lauen Drahterzeugnisse
 
  willkommen  Impressum admin
Spieldetails Druckansicht
(Me) TuS 1: 31.03.2019: TuS Hiltrup 1 - SpVg Beckum 1:2
(Letzte Änderung: 05.04.2019, 17:35 Uhr)

Hiltrup fehlt bei überraschender Pleite gegen Beckum der Wille

Münster - Von der Meisterschaft oder zumindest vom Relegationsrang muss der TuS Hiltrup nicht mehr träumen. Das 1:2 gegen die SpVg Beckum, die tief im Abstiegskampf steckt, offenbarte erneut einige Defizite in Willensfragen. Von Michael Schulte... [Weiterlesen bei WN Münster]

 


Vorbericht:

Liebe Fußballfreunde und Fans unseres TuS,
Liebe Gäste, liebe Hiltruper Fans,
mit einem Sieg gegen Spexard wären wir „Dritter“ !!! Das zeugt davon wie spannend die Liga noch werden kann. Nur sind wir dann noch oben dabei?
Herzlich willkommen zum 3. Heimspielspiel in diesem Jahr. Tja, da war sie wieder diese Chance das Tabellenbild für uns schöner zu gestalten. Es war sicherlich möglich, weil die ersten guten Chancen waren auf unserer Seite, bevor Spexard in Führung ging. Auch hatten wir gute Möglichkeiten schon viel eher auszugleichen. Aber so war es am Ende heraus auch schon ein glückliches Unentschieden. Wenn man in der 88. Minute das 0:2 hinnehmen muss, und doch noch ein Remis schafft, zeugt das allerdings von einer guten Moral. Die Mannschaft hat immer an sich geglaubt und dann doch noch was geholt. Unverdient war dieses Ergebnis auf jeden Fall nicht. Aber man muss auch festhalten, es war zu wenig um uns weiter oben zu platzieren.

Gerne heißen wir unsere heutigen Gäste die SpVg Beckum herzlich willkommen, und wünschen der Mannschaft dem Trainerteam, Vorstand und Fans ein gutes und faires Spiel. Im Hinspiel konnten wir ein 2:2 verbuchen. Nicht eines unserer besten Spiele. Unser abstiegsgefährdeter Gegner rangiert mit 15 Punkten auf Platz 13 der Liga. Das heißt für uns, es wird ein sehr schweres Spiel. Aber noch sind wir auf Tuchfühlung mit den vorderen Rängen. Eine weitere Niederlage können wir uns nicht erlauben. Dann ist es bald vorbei mit dem Traum, noch ganz oben angreifen zu können.

Unsere „Zweite“ hat drei wichtige Punkte für den Klassenerhalt geholt und sich ein bisschen Luft verschafft. Und das gegen Wacker Mecklenbeck, ein sehr gutes Kreisliga A Team. Eine tolle Leistung. Unsere neu formierte 3. Mannschaft hält weiter durch, dass ist den Jungens hoch anzurechnen.

Im Jugendbereich stechen gerade zwei Mannschaft ein bisschen heraus, unsere U 19 lässt aufhorchen, durch einen 4:2 Sieg im Spitzenspiel gegen SG Telgte konnten sie die Tabellenspitze erobern, und auch unsere U 15 konnte durch einen 4:0 Sieg gegen Arminia Ibbenbüren die Tabellenspitze in der Bezirksliga festigen. Das ist super, macht bitte weiter so.

Für Heute wünsche ich Ihnen ein schönes Spiel

Euer Rolf Neuhaus

Vorsitzender Fußball

Quelle: TuS Aktuell Nr.11


(ab, 01.04.2019)
[Zurück]

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2018
- Impressum - Datenschutz