Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS 4
TuS AH
TuS Damen
 
Mädchen
U17-Mä
U15-Mä
U13-Mä
 
A-Junioren
A1
A2
B-Junioren
B1
B2
C-Junioren
C1
C2
C3
D-Junioren
D1
D2
D3
D4
D5
D6
E-Junioren
U11
U11-2
U11-3
U11-4
U10
U10-2
U10-3
F-Junioren
U9
U9-2
U9-3
U9-4
U8
U8-2
Minis
U7
U7-2
U6
U5
Sponsoren
La Strada Ristorante
 
Container Jochum Mietcontainer
 
A&S Kopiersysteme GmbH
 
Gorilla Bar Drinks Music Events
 
Heimspiel online
 
Draht Lauen Drahterzeugnisse
 
La Romantica
 
Sparkasse Münsterland Ost - Sparkasse Hiltrup
 
  junioren  Impressum admin
Turnierdetails Druckansicht
(Ha) U9-2: 15.01.2012: U9-2: Hallenturnier Burgssteinfurt, SV
(Letzte Änderung: 24.01.2012, 12:58 Uhr)
(Ha) U9-2: 15.01.2012: U9-2: Hallenturnier Burgssteinfurt, SV
................ Turnierplan1, Turnierplan2
Vorrunde
...TuS Hiltrup U9-2 - Burgsteinfurt SV.....1:0
...TuS Hiltrup U9-2 - SV Emsdetten 05.....1:2
...TuS Hiltrup U9-2 - Mesum SV.....3:0
Halbfinale
...TuS Hiltrup U9-2 - Westfalia Kinderhaus.....1:1
................ 4:2 nach 9m-Schießen
Finale
...TuS Hiltrup U9-2 - Burgsteinfurt SV.....1:1
................ 5:6 nach 9m-Schießen
 

F1-Wanderpokal bleibt in Burgsteinfurt (9m Schießen entscheidet)

mehr...

Das gut organisierte und besuchte Turnier in Burgsteinfurt sollte durch einen Erfolg gekrönt werden. ...

 

Die Gruppenphase begann mit einem schweren Spiel direkt. Man hatte die F1 des SV Burgsteinfurt vor der Brust. Das Spiel begann sehr ordentlich und man hatte deutliche Vorteile im Spielaufbau und Ballbesitz. Das 1-0 war dann auch eine klare Reaktion auf die Spielweise. Leider haben dann einige Fehlpässe und Einzelversuche die nicht geklappt haben dem Gegner Mut eingeflößt und diese wurden durch unsere Fehler immer selbstbewusster. Jedoch wurden alle Versuche der Gegner durch unsere Abwehr und den Torwart vereitelt und man siegte 1-0.

Das zweite Spiel war gegen den SV Mesum und dieses sollte durch gute Kombinationen gewonnen werden. In diesem Spiel setze Erik eine kleine Duftmarke indem er alle 3 Tore schoss. Der Sieg war zu keiner Zeit gefährdet und man hatte das GEfühl, die Jungs konnten jederzeit eine Schüppe drauflegen. Sie spielten genau die Sachen, welche wir von Ihnen verlangen...

Spiel um den Gruppensieg wurde gegen Emsdetten 05 gespielt. Wir gingen auch schnell in Führung. JEdoch fiel den Jungs nichts ein, was den Spielstand stabilisieren bzw. erhöhen konnte. So war es nicht verwunderlich, dass man das 1-1 kassierte. Zum Schluss wurde es nochmal hektisch und die Emsdettener haben schnell reagiert und die schlafenden Hiltruper nach einem Einwurf vorgeführt und somit das 2-1 geschossen. Tja, was soll ich sagen der GRuppensieg war dahin und man hatte somit Westfalia Kinderhaus im Halbfinale vor der Brust.

Die Kinderhauser konnten sich ganz souverän in ihrer Gruppe durchsetzen und waren verdient Gruppenerster geworden.

 

Halbfinale

Die Jungs für dieses Spiel zu motivieren war leicht. MAn kannte Kinderhaus noch von der Hinserie und wusste, dass sie spielstark waren. Also begannen beide Mannschaften höchst engagiert. Die frühe Führung durch Kinderhaus hat der Motivation unserer Jungs kein Schaden zugefügt. Die Jungs haben wieterhin versucht das Ding zu gewinnen. So kam es dann auch, dass Dario der in diesem Spiel zur Höchstform auflief auch endlich das verdiente 1-1 mit dem Kopf erzielte. Alle versuchten Fernschüsse der Kinderhauser wurden durch unsere Jungs gut abgeblockt.

9-m Schiessen

Zu dem 9m Schiessen möchte ich gar nicht so viel sagen guckt Euch einfach das Video dazu an.

Finale

Wie schon in der Überschrift zu erkennen ist, haben wir das FInale verloren. Die Burgsteinfurter haben ein Schuss auf das Tor gehabt, einen Freistoß. Diesen haben sie dankbar versenkt, weil sich die MAuer mit dem Rücken zum Ball gedreht hat :(

Der Ausgleich fiel relativ schnell und wir dominierten in einem schwachen Spiel und hatten auch gute Chancen gehabt leider hatten wir zu viele Alleinikows auf dem Feld die alle das Siegtor machen wollten anstatt den Ball mal nur einmal quer auf den freien MItspieler zu legen.

9-m Schiessen

Zu dem 9m Schiessen möchte ich gar nicht so viel sagen guckt Euch einfach das Video dazu an.

 

Das Turnier hat trotzdem viel Spaß gemacht und die Arbeit mit den Jungs macht auch iummer mehr Spaß... (Solange sie auch pitsch patsch spielen!)

 

Gruß Euer Trainerteam!


(dt, 24.01.2012)
[Zurück]

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2020
- Impressum - Datenschutz