Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS 4
TuS AH
TuS Damen
 
Mädchen
U17-Mä
U15-Mä
U13-Mä
U13-2-Mä
 
A-Junioren
A1
B-Junioren
B1
B2
C-Junioren
C1
C2
D-Junioren
D1
D2
D3
D4
E-Junioren
U11
U11-2
U10
U10-2
U11-3
F-Junioren
U9
U9-2
U9-3
U9-4
U8
U8-2
Minis
U7
U7-2
U6
U5
Sponsoren
Container Jochum Mietcontainer
 
Jungenblut - Ihr Bauspezialist - Maler und Gerüstbau
 
La Strada Ristorante
 
Autohaus  Ahlers Fiat und Alfa Romeo - Mehrmarken Service für FIAT und ALFA ROMEO
 
La Romantica
 
Draht Lauen Drahterzeugnisse
 
BASF Coatings AG Hauptsponsor - Partner der Fußballabteilung des TuS Hiltrup
 
Team Escape Der original Escaperoom
 
  willkommen  Impressum admin
Spieldetails Druckansicht
(Me) TuS 1: 30.05.2010: SV Zweckel - TuS Hiltrup 1 2:1
(Letzte Änderung: 30.05.2010, 21:26 Uhr)

Hiltrup beendet Landesliga-Saison als Fünfter
Beim Liga-Dritten hätte der TuS, zumindest vom spielerischen her, einen Zähler verdient gehabt. „Aber wir haben vorne versäumt, unsere Chancen konsequent zu Ende zu spielen“, machte der scheidende Trainer Rainer Leifken, der sein Amt an Thomas Fuchtmann (VfL Wolbeck) übergibt, die Defizite seiner Elf aus. Auf dem Zweckeler „Rübenacker“ (Leifken) entwickelte sich dennoch ein ordentliches Spiel. Der SVZ erzielte in der 31. Minute das 1:0 und nahm diesen Spielstand auch mit in die Pause. Die Münsteraner mussten dann in der 55. Minute das 0:2 hinnehmen, hatten ihrerseits aber auch mehrere Möglichkeiten, frühzeitig zu verkürzen. Doch erst in der 82. Minute traf Oliver Leifken zum Endstand. „Wir sind Fünfter, haben damit unser Saisonziel erreicht“, so Leifken, „das Team hat sich nach dem Abstieg aus der Westfalenliga aber wieder gefangen!“


Quelle: Stadtmagazin Echo Münster, 30. Mai 2010

(ab, 30.05.2010)
[Zurück]

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2020
- Impressum - Datenschutz