Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS 4
TuS 5
TuS AH
 
A-Junioren
A1
B-Junioren
B1
B2
C-Junioren
C1
C2
C3
D-Junioren
D1
D2
D3
E-Junioren
E1
E2
E3
E4
E5
F-Junioren
F1
F2
F3
F4
Minis
Mini1
Mini2
Sponsoren
Gorilla Bar Drinks Music Events
 
Team Escape Der original Escaperoom
 
Jungenblut - Ihr Bauspezialist - Maler und Gerüstbau
 
Draht Lauen Drahterzeugnisse
 
La Romantica
 
Container Jochum Mietcontainer
 
Sparkasse Münsterland Ost - Sparkasse Hiltrup
 
A&S Kopiersysteme GmbH
 
  senioren  Impressum admin
Spieldetails Druckansicht
(Me) TuS 3: 02.05.2004: TuS Hiltrup 3 - KF Kosovo Münster 1:1
(Letzte Änderung: 13.05.2004, 00:26 Uhr)

Übertriebene Härte prägt Spiel gegen Kosovo

Torschütze: Christian Grunwald
Trainer Manfred Theile zum Spiel: Dadurch, dass sich der Schiedsrichter von dem aggressiven Auftreten des Gegners dermaßen hat beeinflussen lassen, hat er uns in spielentscheidenden Situationen benachteiligt. Beim Stand von 1:0 für uns, verweigerte er uns nach einem groben Foulspiel an Kevin Russel durch den Torwart einen Elfmeter, in dem er den Ball 5 Meter zurück aus dem 16er gelegt hat. Und die Notbremse, des eigentlich umspielten Torwarts, ahndete er auch nur mit einer Gelben Karte! Vor dem 1:1 Ausgleich wurde Matthias Lopes brutal von hinten gefoult und auch hier reagierte der Schiedsrichter nicht wie man es hätte erwarten können. Er ließ das Spiel laufen und so kam Kosova zum völlig unverdienten Ausgleich. Danach versuchte Kosova durch maßlos übertriebenes Zeitspiel das Ergebnis über die Zeit zu retten. Statt 7-8 Minuten nach spielen zu lassen, beendete der völlig überforderte Schiedsrichter dann auch noch das Spiel nach 89 Minuten................!
Wir haben sicherlich auch zu wenig aus unseren Chancen gemacht, aber so wurde uns das Leben mehr als schwer gemacht!

(12.05.2004)
[Zurück]

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2020
- Impressum - Datenschutz