Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS 4
TuS 5
TuS AH
 
A-Junioren
A1
B-Junioren
B1
B2
C-Junioren
C1
C2
C3
D-Junioren
D1
D2
D3
E-Junioren
E1
E2
E3
E4
E5
F-Junioren
F1
F2
F3
F4
Minis
Mini1
Mini2
Sponsoren
Draht Lauen Drahterzeugnisse
 
BASF Coatings AG Hauptsponsor - Partner der Fußballabteilung des TuS Hiltrup
 
Container Jochum Mietcontainer
 
La Strada Ristorante
 
Gorilla Bar Drinks Music Events
 
Team Escape Der original Escaperoom
 
Sparkasse Münsterland Ost - Sparkasse Hiltrup
 
La Romantica
 
  willkommen  Impressum admin
Spieldetails Druckansicht
(Me) D1: 08.11.2003: TuS Hiltrup D1 - W. Mecklenbeck 1 2:1
(Letzte Änderung: 09.11.2003, 20:37 Uhr)

Trotz Eiswind und starkem Wacker-Keeper gewonnen
Knapp, aber verdient gewann die D1 des TuS Hiltrup ihr Meisterschaftsspiel am 08.11.03 gegen Wacker Mecklenbeck mit 2:1 (HZ 1:1). In der 1. Spielhälfte machten die Gäste, aber auch der eisige Wind den Hiltruper Jungen zu schaffen. Nach einem Pass von Patrick Gockel ging der TuS mit 1:0 durch Jannik Homann in Führung. Mecklenbeck glich noch kurz vor dem Pausenpfiff aus. In der zweiten Hälfte wuchs der Keeper von Wacker über sich hinaus: viele gefährliche Schüsse der TuS'ler parierte er und hatte auch noch das Glück des Tüchtigen, als einige Bälle an Pfosten und Latte knallten. Hiltrup spielte trotzdem unter seinen Möglichkeiten. Es lief zuviel über die Mitte. Einer der wenigen Angriffe über die Außenbahn brachte dann den verdienten Erfolg. Nach einem sehenswerten Doppelpass von Jannik Homann und Manuel Weste versenke Christoph Lübke den Ball zum 2:1 ins Netz der Wackeraner. Es ergaben sich noch einige Chancen das Ergebnis zu erhöhen. Diese wurden jedoch nicht genutzt.
(09.11.2003)
[Zurück]

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2020
- Impressum - Datenschutz