Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS AH
 
Mädchen
U17-Mä
U11-Mä
 
A-Junioren
A1
B-Junioren
U17-1
U17-2
C-Junioren
U15-1
U14-1
D-Junioren
U13-1
U12-1
U13-2
U12-2
U12-3
E-Junioren
U11-1
U11-2
U10-1
U10-2
F-Junioren
U9-1
U9-2
U9-3
U8-1
U8-2
Minis
U7-1
U7-2
U6-1
Sponsoren
Gorilla Bar Drinks Music Events
 
Team Escape Der original Escaperoom
 
A&S Kopiersysteme GmbH
 
La Strada Ristorante
 
La Romantica
 
Container Jochum Mietcontainer
 
Jungenblut - Ihr Bauspezialist - Maler und Gerüstbau
 
BASF Coatings AG Hauptsponsor - Partner der Fußballabteilung des TuS Hiltrup
 
  willkommenTuS Shop  Facebook  RSS  Impressum admin
Vorwort Druckansicht

Zusammen sind wir stark

mehr...Hallo Liebe TuSler,
ich melde mich mal aus dem Fußball Exil, ich weiß nicht wie es Euch geht, aber mir fehlt schon was nach über 2 Wochen ohne unseren schönen Fußballsport. Natürlich ist in dieser Zeit vieles wichtiger als Fußball. Wir werden und wollen auch alles tun, damit wir und unsere Mitmenschen gesund bleiben.

Mittlerweile kommt aber die Krise auch wirtschaftlich in fast jeden Teil der Gesellschaft an, und macht jedem zu schaffen.

Natürlich bleiben auch wir als Verein nicht davon verschont. Für uns ist es besonders schwer, weil wir ja auch abhängig sind von unseren Sponsoren. Da können wir nur die Daumen drücken, dass es allen Gönnern und Förderern des Vereins gut geht und Sie uns weiterhin unterstützen wollen. Aber auch wir als TuS Sportler sollten versuchen unsere Gönner und Sponsoren bei unseren Einkäufen zu berücksichtigen, wenn es eben geht. Da gilt das gleiche wie in vielen anderen Bereichen auch, solidarische Hilfe, Zusammenhalt und Teamgeist. Zusammen sind wir stark, gemäß unserem Motto „We are One“.

Wir im Vorstand arbeiten im Hintergrund so gut es geht weiter, um einen größeren Schaden abzuwenden. Es haben sich schon einige Trainer solidarisch gezeigt und freiwillig auf die Weiterzahlung der Gehälter verzichtet. Dafür möchte ich an dieser Stelle schon mal recht herzlich Danke sagen.

Unabhängig von der Corona Krise fehlt einfach der Sport, das Training auf dem Platz, die Diskussion über die Spiele über die Gegner, das Miteinander im Clubheim und nicht zuletzt die Freude an einem Sieg oder das Ärgern über eine Niederlage.

Darauf müssen wir wohl noch ein paar Wochen verzichten, aber wenn wir dann wieder mit Vollgas das gesellschaftliche Leben wieder hochfahren können, hat es sich hoffentlich gelohnt.

Bis dahin wünsche ich Euch trotzdem eine gute Zeit, bleibt Gesund und wir freuen uns auf ein Wiedersehen in „alter Frische“.

Rolf Neuhaus
Vorsitzender Fußball

(ab, 05.04.2020)
[Zurück]

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2020
- Impressum - Datenschutz