News, Termine und Infos Drucken Fenster schließen

JHV Boule: 75 Prozent der Mitglieder waren da

mehr...

Die Teilnahme war einfach überwältigend. 75 Prozent der Mitglieder der Boule-Gruppe "Carambolage" des TuS Hiltrup erschienen persönlich zur Jahreshauptversammlung ihrer Abteilung am 13.02.2019. "Das deutet auf sehr großes Interesse der Bouler und Boulerinnen hin" freute sich der Chef de Boule, Herbert Mohr, über diese große Anwesenheitsquote. Nach einer kurzen Begrüßung und dem Jahresbericht 2018 wurden nach Entlastung des Vorstandes zwei Mitglieder des Vorstandes verabschiedet. Friedhelm Zumdick und Hans Hilgerung gaben Ihren Posten im Festausschuss aus Altersgründen auf. Die Versammlung dankte ihnen für Ihre hervorragende Arbeit, die sie in all den Jahren geleistet haben. Zwei neue Leitungspositionen wurden daher neu besetzt. Die Wahlen sind einstimmig abgelaufen.

Der Vorstand der Boule-Gruppe setzt sich bis zu den Neuwahlen im kommenden Jahr wie folgt zusammen:

Herbert Mohr (Chef de Boule), Karl-Heinz Schaefer (2.Vorsitzender), Margret Müller (Schriftführerin) Ingeborg Bauhaus-Baur (Beisitzerin), Uli Breker und Ludger Borkens (Festausschuss).

Ein kurzer Vorblick noch auf das angefangene Jahr 2019 und mit der Vorfreude auf die neue Spielsaison beendete der Chef de Boule, Herbert Mohr, die Sitzung.

Quelle: Margret Müller


(ab, 11.03.2019)

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2018
- Impressum - Datenschutz