News, Termine und Infos Drucken Fenster schließen

Schiedsrichter werden beim TuS Hiltrup

mehr...

Möchtest Du mit Deinem Hobby Geld verdienen und viele weitere Vorzüge genießen? Dann werde doch einfach Fußballschiedsrichter beim TuS Hiltrup. Auf Dich wartet eine tolle Gemeinschaft und Freundschaft unter vorhandenen Jungschiedsrichtern und erfahrenen „Altgedienten“. Ein eigener TuS-Schiedsrichterobmann hegt und pflegt das positive Miteinander und hilft in allen Lagen. Die Mitgliedschaft im TuS ist frei. 

Der Schiedsrichter-Ausweis garantiert den freien Eintritt bei allen Fußballspielen in ganz Deutschland. Klar, auch für Bundesligaspiele.

Als offizieller Schiedsrichter muss man mindestens 16 Jahre alt sein. Die zu leitenden Pflicht- oder Freundschaftsspiele im Junioren- und Seniorenbereich in Münster und der näheren Umgebung werden mit einem ansehnlichen Spesensatz vom Heimverein honoriert. Die Fahrtkostenerstattung erfolgt auch direkt nach dem Einsatz am Sportgelände in bar. Gerade junge Schiedsrichter-/ rinnen verdienen sich durch das verantwortungsvolle, aber eben auch reizvolle Schiedsrichteramt ein gutes Taschengeld, finanzieren damit zumindest teilweise ihr Studium, oder frischen ganz einfach ihr Wirtschaftsgeld auf. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ein Schiedsrichterlehrgang – jeweils samstags vormittags – vermittelt die erforderlichen theoretischen und praktischen Fachkenntnisse. Wir möchten unsere Schiedsrichter-/innen fordern, aber insbesondere fördern. Deine Schiedsrichterkarriere begleiten wir aktiv. Wir freuen uns über männlichen und weiblichen Zuwachs gleichermaßen.

Hast du Interesse oder weitere Fragen? Dann sprich mit unserem Schiedsrichter-Obmann Jonas Gunsthövel

Alter Flyer mit weiteren Infos


(ab, 25.08.2018)

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2018
- Impressum - Datenschutz