Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS 4
TuS AH
TuS Damen
 
Mädchen
U17-Mä
U15-Mä
U13-Mä
U13-2-Mä
 
A-Junioren
A1
B-Junioren
B1
B2
C-Junioren
C1
C2
D-Junioren
D1
D2
D3
D4
E-Junioren
U11
U11-2
U10
U10-2
U11-3
F-Junioren
U9
U9-2
U9-3
U9-4
U8
U8-2
Minis
U7
U7-2
U6
U5
Sponsoren
BASF Coatings AG Hauptsponsor - Partner der Fußballabteilung des TuS Hiltrup
 
Autohaus  Ahlers Fiat und Alfa Romeo - Mehrmarken Service für FIAT und ALFA ROMEO
 
Gorilla Bar Drinks Music Events
 
Container Jochum Mietcontainer
 
Team Escape Der original Escaperoom
 
A&S Kopiersysteme GmbH
 
Anton Warzecha      PK Projekt-Kompakt - PK Projekt-Kompakt GmbH, Ingenieur-Dienstleistungen
 
La Strada Ristorante
 
  willkommen  Impressum admin
News Druckansicht
Leifken im Wartestand
Entspannter geht’s dagegen derzeit in Hiltrup zu. Der TuS liegt zwar nach dem dritten 0:0 in Serie auf eigenem Kunstrasen nach Punkten hinter den eigenen Ansprüchen zurück – doch mit der direkten Rückkehr in die Westfalenliga wird’s ohnehin nichts mehr. Ob mit aller Macht ein neuer Anlauf im Sommer gestartet wird und ob der Trainer dann weiter Rainer Leifken ist, ist noch offen.

Vertragsgespräche sollen in den nächsten Tagen aufgenommen werden – einen Vorstandsvorstoß hatte der Coach jüngst noch geblockt. Erst solle sich das Team stabilisieren. Das ist mittlerweile geglückt, der TuS ist vor allem defensiv inzwischen gut.
Nur vorne juckt’s noch gewaltig. Da wäre eine Rückkehr des einstigen Torjägers Philipp Daldrup Gold wert – allein schon, weil nur drei, derzeit wenig erfolgreiche, Angreifer zur Verfügung stehen.

Der 26-Jährige beendet in diesen Tagen sein Studium in den USA, strebt einen Job im Sport-Management an. Rolf Neuhaus, Sportlicher Leiter der Hiltruper, ist zuversichtlich: „Ich denke, wir sind auf einem guten Weg zur Einigung.“ Allerdings unterzog sich Daldrup in Übersee zwei Knie-Operationen, ist erst seit einigen Monaten wieder fit. Und: Vorsichtshalber meldete er sich im Sommer nach dem Abstieg beim TuS ab, trainierte während des Heimaturlaubs auch bei Preußen II und dem 1. FC Gievenbeck mit.


Quelle: MZ Münster für Dienstag, 08. Dezember 2009

(ab, 09.12.2009)
[Zurück]

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2020
- Impressum - Datenschutz