Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS 4
TuS U23
TuS AH
 
Mädchen
U14-Mä
U10-Mä
 
A-Junioren
A1
A2
B-Junioren
B1
B2
C-Junioren
C1
C2
C3
D-Junioren
D1
D2
D3
D4
D5
E-Junioren
U11-I
U11-II
U10-I
U10-II
U11-III
F-Junioren
U9-I
U9-II
U8-I
U8-II
Minis
U7-I
U6-I
Sponsoren
Gorilla Bar Drinks Music Events
 
Draht Lauen Drahterzeugnisse
 
BASF Coatings AG Hauptsponsor - Partner der Fußballabteilung des TuS Hiltrup
 
Heimspiel online
 
La Strada Ristorante
 
La Romantica
 
Sparkasse Münsterland Ost - Sparkasse Hiltrup
 
A&S Kopiersysteme GmbH
 
  willkommen  Impressum admin
News Druckansicht
Open-Air in Winterjacken: „Finity“ heizte Fans ein
Zum Abschluß der Jubiläumswoche des TuS Hiltrup sollte es in der Glasurit - Arena richtig krachen. „Das Wetter hat uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht“, sind die Veranstalter Axel Bröker und Frank Engels sicher. Hatten sie mit vier- bis fünftausend Besucher gerechnet, kamen aufgrund des wechselhaften Wetters nur ein- bis zweitausend. Dabei war für alles gesorgt: Mehrere Getränke- und Imbißstände, eine Schießbude sowie eine Cocktailbar standen für den Ansturm bereit. Im Vorprogramm des Abends spielte die heimische Band Rocktool, die trotz kleinerer Regenschauer ihre Show durchzog. Ab 21 Uhr sorgte die sechsköpfige Band Finity aus Osnabrück für gute Laune. Die Top-40-Coverband bestach durch kräftige Stimmen und bot trotz niedriger Temperaturen viele Lieder. Der Stimmung von der Bühne tat das kühle Wetter keinen Abbruch: Jung und Alt tanzten bis in die späten Stunden. Auch oben im Clubhaus wurde gefeiert – dort tummelten sich alle, die es etwas wärmer mochten. Mit dieser Veranstaltung endete die Jubiläumswoche, bei der sicherlich für jeden Sportler oder Nichtsportler etwas dabei war. Volles Programm und voll gute Laune – einfach TuS Hiltrup.
(12.08.2005)
[Zurück]

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2020
- Impressum - Datenschutz