Senioren
TuS 1
TuS 2
TuS 3
TuS 4
TuS 5
TuS AH
 
A-Junioren
A1
B-Junioren
B1
B2
C-Junioren
C1
C2
C3
D-Junioren
D1
D2
D3
E-Junioren
E1
E2
E3
E4
E5
F-Junioren
F1
F2
F3
F4
Minis
Mini1
Mini2
Sponsoren
Team Escape Der original Escaperoom
 
Anton Warzecha      PK Projekt-Kompakt - PK Projekt-Kompakt GmbH, Ingenieur-Dienstleistungen
 
La Romantica
 
BASF Coatings AG Hauptsponsor - Partner der Fußballabteilung des TuS Hiltrup
 
La Strada Ristorante
 
Autohaus  Ahlers Fiat und Alfa Romeo - Mehrmarken Service für FIAT und ALFA ROMEO
 
Heimspiel online
 
Container Jochum Mietcontainer
 
  aktuell  Impressum admin
News Druckansicht

Willkommen in der „Glasurit - Arena“

„Willkommen in der Glasurit - Arena“, so war es in großen Lettern am Donnerstag, 20. Mai in der Presse zu lesen. Zur Erneuerung der Partnerschaft zwischen der Fußballabteilung des TuS Hiltrup und der BASF Coatings AG kam es nämlich am Abend des 18. Mai im Stadion Hiltrup - Ost. Im Zuge der allgemeinen Neugestaltung des Firmenlogos der BASF weihte Dr. Gerd Kissau, der Werkleiter der Hiltruper BASF Coatings AG, die neuen Stadionwerbungen des größten Sportvereins von Münster ein. Neben neuen Bandenreklamen in der Nordkurve des Arena und neuen Trainerbänken weht nun auch ein neues Banner über dem Stadion. Außerdem freuten sich alle Beteiligten, darunter TuS-Präsident Christian Schlitt, die Vorsitzenden Rainer Jütte und Norbert Reisener, Schatzmeister Günther Oertker, die erste Mannschaft und das Team dahinter, Vertreter des Vorstands und des Beirats sowie Vertreter der lokalen Politik über die Enthüllung des neuen Eingangsschildes im Stadion. Vereinsintern heißt das Stadion jetzt „Glasurit - Arena“, um auf die langjährige Beziehung zwischen dem TuS und der BASF Coatings aufmerksam zu machen. „Ich bin sehr stolz darauf, daß dieses Stadion in Zukunft den Namen Glasurit - Arena“ heißt, erklärte Dr. Kissau. Um der Feierstunde den nötigen festlichen Rahmen zu verleihen, hatte sich der MGV 1848 Hiltrup sehr gerne dazu bereit erklärt, die Veranstaltung mit einigen Liedern aus ihrem Repertoire zu begleiten. In gemütlicher Runde klang der Festakt danach im Clubhaus bei einem kühlen Bier aus.
(26.05.2004)
[Zurück]

TuS Hiltrup 1930 e.v. online © 2020
- Impressum - Datenschutz